STELLENAUSSCHREIBUNG

 

DITIB sucht Sozialarbeiter/In / Sozialpädagoge/In

 

Wer sind wir?

DITIB e.V. in Köln koordiniert als Bundesverband bundesweit die religiösen, sozialen und kulturellen Tätigkeiten der in ihr organisierten 16 Landes- bzw. Regionalverbände und 932 Vereine, 858 davon Moscheen. Alle DITIB-Landesverbände und Ortsgemeinden sind rechtlich und wirtschaftlich selbstständige, eingetragene Vereine, die die gleichen Prinzipien und satzungsgemäßen Zwecke des DITIB-Bundesverbandes verfolgen und selbigen als Dachverband anerkennen. Die DITIB ist heute die mitgliederstärkste muslimische Religionsgemeinschaft in Deutschland.

Was wollen wir?

Wir wollen die Zukunft des DITIB-Bundesverbandes und jedes einzelnen Vereines positiv mitgestalten. Dafür suchen wir und vertrauen auf engagierte und qualifizierte Sozialarbeiter/In / Sozialpädagoge/In die gemeinsam mit uns die Zukunft bewegen wollen. Mit vielfältigen Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten ermöglicht DITIB e.V. den Anfang einer aussichtsreichen beruflichen Laufbahn.

Ihre Aufgaben

  • Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Ämtern
  • Anträge von Projekt Finanzmittel
  • Entwicklung und Umsetzung Projekte
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten und Datenpflege
  • Datenerfassung, Evaluation und Auswertung
  • Empfangsorganisation (z.B. Anliegen von Besuchern, Entgegennehmen telefonischer Anfragen)
  • Organisatorische Tätigkeiten (z.B. Versammlungen, Seminare etc.) 
  • Kreatives Texten
  • Social Media Erfahrungen
  • Projektanträge erstellen und leiten

Was wir bieten

  • Ein motiviertes Team mit einem gemeinsamen Ziel
  • Ein moderner Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung
  • Anspruchsvolle und kreative Aufgaben
  • Seminare und Schulungen 
  • Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit
  • Berufserfahrung in der Sozialberatung
  • Berufserfahrung in Projektmanagement/ Projektanträge/ Durchführung
  • Fähigkeit zur Erarbeitung und Umsetzung pädagogischer Konzepte
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse aller gängigen Office-Anwendungen sowie Internet
  • Anpassungsfähigkeit zur hohen Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität (z.B. mit häufig wechselnden Aufgaben und Arbeitssituationen umgehen)
  • Empfangsorganisation (z.B. Anliegen von Besuchern, Entgegennehmen telefonischer Anfragen)
  • Ausgezeichnete Deutsch,- Englischkenntnisse, idealerweise auch hervorragende Beherrschung der türkischen Sprache in Wort und Schrift

Wie kann man sich bewerben und was sind die Einzelheiten zur Bewerbung?

  • Wenn Sie diese Herausforderung reizt, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien und Angaben zu Referenzen etc.) mit den Angaben spätestens bis zum 30.06.2024 an die Personalabteilung der DITIB unter der E-Mail: personal@ditib.de
  • Im Zusammenhang mit einer Bewerbung entstehende Kosten (Fahrtkosten, Beurlaubung etc.) können nicht erstattet werden.
  • Entsprechend der Richtlinien sind Bewerbungen von Frauen erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich online zu bewerben!

 



DITIB sucht Referent*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 


Wer sind wir?

DITIB e.V. in Köln koordiniert als Dachverband bundesweit die religiösen, sozialen und kulturellen Tätigkeiten der in ihr organisierten 15 Landes- bzw. Regionalverbände und 932 Vereine, 858 davon Moscheen. Alle DITIB-Landesverbände und Ortsgemeinden sind rechtlich und wirtschaftlich selbstständige, eingetragene Vereine, die die gleichen Prinzipien und satzungsgemäßen Zwecke des DITIB-Dachverbandes teilen und selbigen als Dachverband anerkennen. Die DITIB ist heute die mitgliederstärkste muslimische Religionsgemeinschaft in Deutschland.

Was wollen wir?

Wir wollen die Angebote des DITIB-Verbandes und jedes einzelnen Vereines positiv mitgestalten und sichtbar machen. Dafür suchen wir und vertrauen auf einen engagierten und qualifizierten Pressereferenten*in die gemeinsam mit uns die Zukunft bewegen wollen. Mit vielfältigen Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten ermöglicht DITIB e.V. den Anfang einer aussichtsreichen beruflichen Laufbahn.

Ihre Aufgaben

  • Schreiben und Verbreiten von Pressemitteilungen, Themenbeiträgen, Reden
  • Beantwortung von Presseanfragen und Interviews
  • Themenplanung und Themenmanagement
  • Organisation von Pressekonferenzen, Roundtable, Redaktionsbesuchen
  • Betreuung der deutschsprachigen Onlineplattformen
  • Verbreitung von Informationen über die Medienverteiler
  • Medienrecherche und Zusammenstellung der Presseübersicht
  • Erstellung von Pressemappen, journalistischen Inhalten, Begleitmaterial
  • Aufbau und Pflege guter Kontakte mit Presseagenturen, Journalisten
  • Verwaltung und Aktualisierung der Verteilerlisten mit den Kontakten
  • Teilnahme an Veranstaltungen, Tagungen, Konferenzen innerhalb der eigenen Branche, an Fernseh- und Rundfunksendungen

Was wir bieten

  • Ein motiviertes Team mit einem gemeinsamen Ziel
  • Ein moderner Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung
  • Anspruchsvolle und kreative Aufgaben
  • Seminare und Schulungen 
  • Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten 

Ihr Profil

  • Mindestens Bachelor oder gleichwertiger Studienabschluss in einem für die Position relevanten Fach (z. B. Journalismus, Politikwissenschaften, Kommunikation, Germanistik)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Journalist*in oder als Mitarbeiter*in einer Pressestelle
  • Fähigkeit, medien- und zielgruppengerechte Texte – auch unter Zeitdruck – stilsicher für verschiedene Formate zu verfassen
  • Selbständige und zugleich teamorientierte Arbeitsweise, zeitliche und geistige Flexibilität
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten (z.B. Versammlungen, Pressekonferenzen)
  • Flexibilität (z.B. mit häufig wechselnden Aufgaben und Arbeitssituationen umgehen)
  • Idealerweise Kenntnisse über Strukturen Muslimischer Organisationen in Deutschland, bevorzugt der DITIB
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse, idealerweise auch hervorragende Beherrschung der türkischen Sprache in Wort und Schrift

Wie kann man sich bewerben und was sind die Einzelheiten zur Bewerbung?

  • Wenn Sie diese Herausforderung reizt, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien und Angaben zu Referenzen etc.) mit den Angaben spätestens bis zum 13.04.2024 an die Personalabteilung der DITIB unter der E-Mail: personal@ditib.de
  • Im Zusammenhang mit einer Bewerbung entstehende Kosten (Fahrtkosten, Beurlaubung etc.) können nicht erstattet werden.
  • Entsprechend der Richtlinien sind Bewerbungen von Frauen erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich online zu bewerben!
 



(Kennziffer: İYM.16062023-18-9/23)Beim DİTİB Dachverband Köln ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
Buchhalter/in bzw. Steuerfachangestellte 
zu besetzen.


Arbeitsort  :  Venloer Straße 160, 50823 Köln
Anstellung : Vollzeit (40 Stunden pro Woche)
Antrittsdatum  :  sofort

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Finanzbuchhaltung (Anlagen-Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung etc.)
  • Kontierung und Verbuchung der eingehenden Rechnungen
  • Verbuchen von Kassen und Banken
  • Erledigung des Zahlungsverkehrs
  • Kontenabstimmung
  • Rechnungserstellung
  • Unterstützende Tätigkeiten für die Quartals- und Jahresabschlüsse

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellte/r
  • Sie verfügen idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung
  • fundierte EDV-Kenntnisse in diesem Bereich (Datev) o. a. Software
  • Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung sowie Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht wären wünschenswert, sind aber nicht Voraussetzung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen (Excel/Word)

Einzelheiten zur Bewerbung:

  1. Wenn Sie diese Herausforderung reizt, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Angaben zu Referenzen inkl. des persönlichen Leistungsumfanges und Gehaltsvorstellungen etc.) mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31.12.2023 an die Personalabteilung der DITIB - Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V. unter E-Mail: personal@ditib.de
  2. Die Einstellung wird vorerst für zwei Jahre sein. Bei Eignung für diese Tätigkeit, erfolgreicher Leistung und Vorhandensein der erwarteten Kompetenzen wird eine unbefristete Anstellung geplant.
  3. Im Zusammenhang mit einer Bewerbung entstehende Kosten (Fahrtkosten, Beurlaubung etc.) können nicht erstattet werden.
  4. Entsprechend der Richtlinien sind Bewerbungen von Frauen erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
     


(Kennziffer: İYM.11032022-18-9/23)

Beim DİTİB Dachverband Köln ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
Mediengestalter/In Video, Bild & Ton
zu besetzen.


Arbeitsort: Venloer Str. 160, 50823 Köln
Anstellung: Vollzeit (40 Stunden pro Woche)
Antrittsdatum: sofort

 

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Umsetzung von Layout-Konzepten
  • Visualisieren redaktioneller Ansätze
  • Bild-Recherche,-Auswahl und-Bearbeitung
  • Datenhandling und-archivierung
  • Planung, Abstimmung, Aufnahme und Produktion von Videos
  • Moderation, Kameraführung, Ton und Licht, Schnitt und Post-Produktion
  • Gestaltung von internen Veranstaltungen und Events der Unternehmenskommunikation mit dem Team
  • Aufbereitung und Verarbeitung von Video-/ Audiodaten für digitale Kanäle (Website, YouTube, Soziale Medien etc.)
  • Pflege und Wartung der Technik (Kameras und Zubehör)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Mediengestalter/in Video, Bild und Ton oder Studium mit medientechnischer Ausrichtung und/oder vergleichbare berufliche Qualifikation
  • Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung als Mediengestalter in einem Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse der Broadcast- & Netzwerk-Technik
  • Schnelle Auffassungsgabe, selbstständiges Arbeiten, Kreativität und technisches Know-how, freundliches Auftreten, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Freude an neuen Produktionsmethoden
  • Ausdrucksvermögen und hervorragende Kenntnisse in Deutsch, vorzugsweise hervorragende Beherrschung der türkischen Sprache in Wort und Schrift

Einzelheiten zur Bewerbung:

  1. Wenn Sie diese Herausforderung reizt, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Angaben zu Referenzen inkl. des persönlichen Leistungsumfanges und Gehaltsvorstellungen etc.) mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 06.06.2024 an die Personalabteilung der DITIB - Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V. unter E-Mail: personal@ditib.de
  2. Die Einstellung wird vorerst für ein Jahr sein. Bei Eignung für diese Tätigkeit, erfolgreicher Leistung und Vorhandensein der erwarteten Kompetenzen wird der Vertrag ein weiteres Jahr verlängert, bei zweijähriger Leistungszufriedenheit wird eine unbefristete Anstellung geplant.
  3. Im Zusammenhang mit einer Bewerbung entstehende Kosten (Fahrtkosten, Beurlaubung etc.) können nicht erstattet werden.
  4. Entsprechend der Richtlinien sind Bewerbungen von Frauen erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 



Top